Seitenanfang

DE   EN   IT   FR   ES   CZ   | SCHRIFT: A    A+   A++ | KONTRAST +|Österreichische Gebärdensprache

Brandschutzexperten

Aufgaben der Brandschutzexperten
Die Experten der Feuerwehr im Bereich des Vorbeugenden Brandschutzes bemühen sich, einen optimalen Personen- und Sachwertschutz sicher zu stellen. Sie werden zu den verschiedenen Verfahren schon in der Planungsphase, aber auch zu laufenden Kontrollen im Betrieb eingebunden.
Dabei geben sie Stellungnahmen in Vertretung des Pflichtbereichskommandanten in den nachstehend angeführten Bewilligungs- und Genehmigungsverfahren ab:

VerfahrenVerfahrensleitung
baubehördliche Bewilligungsverfahren Geschäftsbereich Bau- und Bezirksverwaltung
gewerbebehördliche Genehmigungsverfahren Geschäftsbereich Bau- und Bezirksverwaltung
veranstaltungspolizeiliche Bewilligungsverfahren Geschäftsbereich Bau- und Bezirksverwaltung
straßenpolizeiliche Bewilligungsverfahren Geschäftsbereich Bau- und Bezirksverwaltung
eisenbahnrechtliche Bewilligungsverfahren Oberösterreichische Landesregierung
Bewilligungen nach dem Pyrotechnikgesetz Bundes-Polizeidirektion
sanitäre Aufsicht - Krankenanstaltengesetz Geschäftsbereich Bau- und Bezirksverwaltung



Als rechtliche Grundlage sind u.a.nachstehende Gesetze und Normen maßgeblich:

Weiterführende Links



Adresse
Geschäftsbereich Feuerwehr und Katastrophenschutz
Wiener Straße 154, 4020 Linz
Tel.: +43 732 3342 240, 242 oder 247
Fax.: 732/3342-257
E-Mail.: fischer.klaus@mag.linz.at; andreas.aufreiter@mag.linz.at
http://www.linz.at/feuerwehr/3050.asp

Sie suchen spezielle Services? Sie können in unserem Serviceindex gezielt nachschlagen.

Serviceindex

weitere Informationen:


55 Stunden Service für Sie!

Montag bis Freitag 7 bis 18 Uhr


BürgerInnen-Service
Neues Rathaus
Hauptstraße 1 - 5, 4041 Linz
info@mag.linz.at

 
+43 732 7070
Umfassender Service unter einer Nummer.

 

Ihre Meinung ist uns wichtig! .

  › Seite drucken   › Seitenanfang