Seitenanfang

DE   EN   IT   FR   ES   CZ   | SCHRIFT: A    A+   A++ | KONTRAST +|Österreichische Gebärdensprache

Fernreiseservice

Wir beraten Sie gerne über länderspezifische Hygieneempfehlungen und medikamentöse Malariaprophylaxe, erstellen einen persönlichen Impfplan und bieten Impfungen gegen folgende Krankheiten an:

  • Gelbfieber
  • Diphtherie
  • Tetanus (Wundstarrkrampf)
  • Meningokokken-Meningitis
  • Pertussis (Keuchhusten)
  • Poliomyelitis (Kinderlähmung)
  • Tollwut (Auf Grund von Impfstoff-Lieferschwierigkeiten steht der Tollwutimpfstoff bis voraussichtlich Anfang Oktober nicht zur Verfügung)
  • Hepatitis A und B
  • Typhus

Wir empfehlen circa 6 Wochen vor Reiseantritt mit den Impfungen zu beginnen.

Falls vorhanden, bringen Sie bitte Ihren Impfpass mit.

Keine Voranmeldung erforderlich.

 

 Die Impfkosten können nicht mit Bankomatkarte oder Zahlschein bezahlt werden!

Impf-Ort:
Neues Rathaus, Hauptstraße 1-5, 4040 Linz
Gesundheitsservice, 1. Stock, Zimmer 1071

Impfzeiten:
Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag: 7.30 bis 12 Uhr
Montag und Donnerstag zusätzlich: 14 bis 17 Uhr

Achtung:

Am 14. August 2017 sind sowohl die Fernreiseberatungsstelle als auch die Impfstelle geschlossen!

 

Bitte bringen Sie Ihren Impfpass mit!

 

 

 


Adresse Öffnungszeiten
Geschäftsbereich Gesundheit und Sport
Neues Rathaus, 4041 Linz/1. Stock
Tel.: +43 732 7070
E-Mail.: gs@mag.linz.at
Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag 7.30 bis 12 Uhr, Montag und Donnerstag 14 bis 17 Uhr

Sie suchen spezielle Services? Sie können in unserem Serviceindex gezielt nachschlagen.

Serviceindex

weitere Informationen:


55 Stunden Service für Sie!

Montag bis Freitag 7 bis 18 Uhr


BürgerInnen-Service
Neues Rathaus
Hauptstraße 1 - 5, 4041 Linz
info@mag.linz.at

 
+43 732 7070
Umfassender Service unter einer Nummer.

 

Ihre Meinung ist uns wichtig! .


  › Seite drucken   › Seitenanfang